Wichtige
Information:

20.07.2022

Sehr geehrte Angehörige und Besucher,

bei Patientenbesuchen in den Geriatrischen Kliniken ist das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend.
Bei COVID-isolierten Patienten (Infizierte/Kontaktpersonen) sind leider keine Besuche möglich.

» Zu den Besucherregelungen der Geriatrischen Kliniken 

Ziele der Geriatrischen Rehabilitation sind das Wiedererlangen größtmöglicher Eigenständigkeit und Mobilität nach überstandenen Akuterkrankungen oder bei fortschreitenden chronischen Krankheiten, das Abwenden einer Pflegebedürftigkeit und eine anhaltend verbesserte Lebensqualität, die den Patienten eine Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ermöglicht.

Unsere Rehabilitationsklinik ist spezialisiert auf die Behandlung geriatrischer Patienten mit folgenden Symptomen und Beschwerdekomplexen:

  • Mobilitäts- und Selbständigkeitsverlust
  • verzögerte Erholung nach schwerer Krankheit oder Operation
  • Zustand nach Knochenbruch oder Gelenkersatz
  • Sturz- und Immobilitätssyndrom
  • Akute und chronische Schmerzen
  • Schlaganfall und Schlaganfallfolgen
  • neurologische Krankheiten wie Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Polyneuropathie
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Koronare Herzerkrankung, Herzinsuffizienz oder Bluthochdruck
  • sonstige internistische Erkrankungen wie Diabetes, COPD oder Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis
  • Störungen der Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme
  • Milde kognitive Defizite