Wichtige
Information:

07.11.2022

Sehr geehrte Angehörige und Besucher,

wir bitten Sie folgende aktuelle Besucherregeln für die Geriatrischen Fachkliniken zu beachten:

  • Bei Patientenbesuchen ist das Tragen einer qualifizierten Gesichtsmaske (FFP2-Maske oder medizinischer MNS) verpflichtend. 
  • Es muss zudem ein negativer Testnachweis eines zertifizierten Testzentrums oder ein Nachweis über den vollständigen Impfstatus (dreifach) verpflichtend vorliegen (max. 24h alt).
  • Besuchszeiten: täglich 14:00 - 17:00 Uhr
  • Bringen / Abholen von Wäsche und/oder patientenbezogenen Gegenständen ist täglich von 10:00 - 17:30 Uhr möglich; Übergabe am Haupteingang.
  • Bei COVID-isolierten Patienten (Infizierte/Kontaktpersonen) sind leider keine Besuche möglich (Ausnahmen durch ärztliche Indikationsstellung).
  • Patienten, die Kontaktpersonen zu COVID-Patienten sind, können Besuch empfangen (Dokumentation und Information über die Rezeption). Die Besucher betreten das Zimmer auf eigene Gefahr und müssen sich durch Schutzkleidung schützen (Einweisung durch Station)!

Ausnahmen gelten für schwerstkranke Patienten sowie Patienten im Sterbeprozess ausschließlich auf Initiative des ärztlichen Dienstes des Hauses.

Unsere Cafeteria hat in der Regel täglich ab 14:30 Uhr geöffnet. Bitte beachten Sie die hier geltenden Hygieneregeln.

 

» Zu den Besucherregelungen der Geriatrischen Kliniken 

Seit 2021 besteht unsere geriatrische Rehabilitationsklinik als eigenständige Abteilung in den Räumlichkeiten der Geriatrischen Fachklinik Georgenhaus, welche sich in diakonischer Trägerschaft des Sozialwerks Meiningen gGmbH befindet und durch die mit angegliederte Tagesklinik, das Zentrum für Altersmedizin und eine Hausarztpraxis ein volles Therapiespektrum für geriatrische Patienten bietet.

Um alle Facetten der individuellen Krankengeschichte und deren Auswirkungen auf Mobilität und Alltagsselbständigkeit effektiv therapieren zu können, arbeiten nicht nur Ärzte mehrerer Fachrichtungen, sondern auch spezialisierte Pflegefachkräfte, Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Psychologen, Ernährungsberater, Sozialarbeiter und Seelsorger Hand in Hand zusammen.

Das Wiedererlangen einer größtmöglichen Eigenständigkeit und Mobilität und eine anhaltende Verbesserung der Lebensqualität nach überstandener schwerer Krankheit oder bei fortschreitenden chronischen Erkrankungen steht im Mittelunkt unserer täglichen therapeutischen Bemühungen.

Kontakt
Ernststraße 7
98617 Meiningen
Chefarzt
Dr. med. Alexander Meinhardt
Arzt für Innere Medizin/Geriatrie, Notfallmedizin, Intensivmedizin und Palliativmedizin
Leitende Ärztin der Geriatrischen Rehabilitationsklinik
Teresa Mucha
Fachärztin für Neurologie, Geriatrie, Sozialmedizin
03693 456-201
info@sozialwerk-meiningen.de
Pflegedienstleiterin
Yvonne Gladis
03693 456-205
y.gladis@sozialwerk-meiningen.de
Pflegerische Leitung der Geriatrischen Rehabilitationsklinik
Nicole Walbach
03693 456-800
n.walbach@sozialwerk-meiningen.de