Aktuelles

Hier finden Sie Aktuelles sowie Rückblicke auf verschiedenste Veranstaltungen des Sozialwerk Meiningen.
 

18.12.2020

Für unsere Gäste planen wir im Jahr 2021 einen lichtdurchfluteten Anbau. Gerade in den dunklen Jahreszeiten wollen wir unseren Gästen mehr Raum geben für Licht, Luft und Sonne. Der geplante Anbau soll ein Klima des Wohlfühlens und der Entspannung verschaffen, so dass unsere Gäste ein angenehmes Miteinander, verbunden mit dem Kontakt zur Natur und Umgebung erleben können.

26.10.2020

Sehr geehrte Angehörige und Besucher,

aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens (SARS-CoV-2 im Landkreis Schmalkalden-Meiningen) sind in unserer Geriatrischen Fachklinik Georgenhaus Patientenbesuche derzeit NICHT möglich. Diese Maßnahme dient dem Schutz unserer Patienten und der Aufrechterhaltung des regelhaften Klinikbetriebs.

15.07.2020

Am 01.07.2020 besuchte Herr Oliver Schramm, Geschäftsführer der Procave GmbH, die u.a. Matratzenschoner und Überzüge herstellt, die Integrative Tagesgruppe in Meiningen und spendete 500 Euro, die den betreuten Kindern und Jugendlichen der Tagesgruppe zugute kommen. Die Spendenübergabe erfolgte unkompliziert und in einem sehr ungezwungenen Rahmen. Durch die Spende wird es möglich Aktivangebote für die Kinder durchzuführen, bei denen sie ihre Kreativität auszuleben, ihre Sozialkompetenzen stärken, alltagspraktische Fertigkeiten erlernen und den Sommer genießen.

02.03.2020

Mit einem festlichen Gottesdienst am 20.02.2020 im Foyer der Geriatrische Fachklinik Georgenhaus wurde der Chefarztwechsel in unserem Haus offiziell vollzogen. Dr. Joachim Zeeh hat in seiner 24jährigen Tätigkeit als Chefarzt der Geriatrie in Meiningen diese aufgebaut, geleitet und geprägt. Nun geht er in den Ruhestand und übergibt die Funktion des Chefarztes an Dr. Alexander Meinhardt.

17.02.2020

Am 22.01.2020 hat das Sozialwerk Meiningen die Feierlichkeiten anlässlich des 70. Geburtstages von Frau Pröpstin i.R. Marita Krüger ausgerichtet.

Frau Krüger war langjährige Vorstandsvorsitzende des Sozialwerk Meiningen e.V. und engagiert sich jetzt aktiv für den Förderkreis Hospizarbeit Meiningen und Umgebung als dessen Vorsitzende. So hat sie ihre Gäste darum gebeten, auf persönliche Geburtstagsgeschenke zu verzichten und stattdessen für den Förderkreis zu spenden. Dabei konnten Spendeneinnahmen von mehr als 1.700 € erzielt werden.

Seiten


Logo Sozialwerk MeiningenSozialwerk Meiningen gGmbH
Ernststraße 7
98617 Meiningen
Druckdatum: 24.01.2021