Patientenfürsprecher

Sehr geehrte(r) Patient(in),
sehr geehrte Angehörige,

grundsätzlich stehen Ihnen bei allen Problemen, Fragen und Anregungen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialwerks Meiningen mit Rat und Tat zur Seite. Wir wollen dafür eintreten, dass das Georgenhaus in Meiningen ein Ort bleibt, der geprägt ist von medizinischer und geriatrischer Kompetenz und christlicher Nächstenliebe.

Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit sich an einen Patientenfürsprecher zu wenden. Wenn Sie das Gespräch suchen möchten, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt auf.

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Ursula Huck
E-Mail:   patientenfuersprecher@sozialwerk-meiningen.de
Telefon: 03693/456245

 


 

Die Aufgaben eines Patientenfürsprechers sind:

  • Nimmt von Ihnen Lob, Kritik und Anregungen an
  • Informiert Sie über Ihre Patientenrechte
  • Vermittelt zwischen Ihnen und den Verantwortlichen des Krankenhauses bzw. anderen Behörden

Logo Sozialwerk MeiningenSozialwerk Meiningen gGmbH
Ernststraße 7
98617 Meiningen
Druckdatum: 15.12.2017